Spreizfuss bekämpfen – mit PedEx

Testen Sie jetzt die Einlegesohlen von PedEx gegen Spreizfuss!

  • Hilft effektiv bei Senkfüssen
  • Löst Verspannungen von Fuss bis Kopf
  • Gezielte Druckentlastung, sicheres Fussgefühl
  • Lässt Entzündungen abschwellen
  • wieder leichteres  Gehen möglich
  • Für Alltag und Sportaktivitäten geeignet
  • Kostengünstige Therapiemassnahme
  • Pflegeleichtes Material
  • Gratis Versand innert 24 h
design-ohne-titel-49

So erkennen Sie einen Spreizfuss

Bei Spreizfüssen liegt das Hauptgewicht auf den vorderen Teilen der Füsse. Dadurch verbreitern bzw. spreizen sich die Füsse im Bereich der Mittelfussknochen auf und die leichten Hohlräume unter den Fussballen (Fussquergewölbe) sinken ab. Am besten ist das Ausmass der Fussfehlstellung auf einem Röntgenbild zu sehen. Im Vergleich zu gesunden Füssen, bei denen die Last auf dem kleinen und dem grossen Zehen liegt, ist sie bei einem Spreizfuss auf dem gesamten Vorderfuss gleichmässig verteilt.

Die Füsse, wichtigstes Fundament der Körperstatik

Wenn die Füsse optimal in Ihrer Funktion eingebettet sind, dann wirkt sich dies auf eine schöne Haltung, einen leichten Gang und Schmerzfreiheit in Knien, Becken, Rücken und Genick aus. Das Abrollen des Fusses ist ein komplexer Vorgang und ein koordiniertes Wechselspiel von Zehen bis Fersenbelastung.  Bei einem Spreizfuss ist das Durchfedern des Quergewölbes eingeschränkt. Die andauernde Überbelastung führt dann zu schmerzhaften und hartnäckigen Entzündungen der Knochenhaut. Um den schmerzenden Fuss zu entlasten, weicht man auf eine Fehlhaltung aus und dies wiederum beeinflusst Schmerzen von den Knien bis zum Atlas, dem Drehpunkt zwischen Kopf und Wirbelsäule.

Mit den Einlagen von PedEx bekommen Ihre Füsse wieder optimalen Halt. Der Fuss ist gut gehalten, Verspannungen lösen sich wieder und gleichzeitig wird die ganze Fussmuskulatur gekräftigt. Das Zusammenspiel aller Muskelgruppen bessert sich. Dieser Effekt breitet sich bis in die Rückenmuskulatur aus. Bestehende Dysbalancen der Muskulatur gleichen sich wieder aus. Mit den Einlegesohlen von PedEx gelingt es, diesen stärkenden Effekt dauerhaft zu erhalten.

12

Prävention und Behandlung

Kinder und Jugendliche beugen mit regelmässigem Barfusslaufen einen Spreizfuss vor. Erwachsene haben am meisten Erfolg mit Spreizfusssohlen, die sie einfach in ihre Schuhe legen können. In einer solchen Sohle befindet sich unter den Mittelfussknochen ein Polster. Diese sogenannten Pelotte richtet das Fussquergewölbe auf und stabilisiert die Mittelfussknochen. So wird der Druck auf den Fussballen entlastet.

Sicherer Halt mit den Spreizfuss Einlegesohlen

Die Einlegesohlen von PedEx haben eine unterstützende Wirkung für das beanspruchte Fussgewölbe. Dies gleicht die Belastung über den ganzen Fuss aus und verhindert, dass sich Zehenfehlstellungen bilden können wie der Hallux Valgus (Zehenballen der Grossen Zehen biegen sich nach aussen) oder der Digitus quintus varus (Ballen der kleinen Zehen krümmen sich nach aussen). Oder eine Spätfolge des Spreizfusses wie Hammer- oder Krallenzehen.

Woman barefoot walking on beach

Eine konservative, also nicht operative Therapie hat gute Erfolgschancen, wenn der Spreizfuss früh erkannt und behandelt wird. Deshalb empfehlen wir die Einlegesohlen-Therapie.

Bestellen Sie jetzt die Anti-Spreizfuss-Einlagen!

Schuheinlagen

Ergonomische Schuheinlagen zur Schmerzlinderung bei Spreizfüssen

  • „Als mein Arzt bei mir einen Hallux Valgus Krankheit feststellte war ich in dem Moment etwas hilflos. Ich bekam die Krankheit aufgrund hoher Absätze bei den Schuhen. Doch der Arzt riet mir die Anwendung der Hallux Zehenschiene, da die Krankheit noch ganz am Anfang sei. Ich trage diese Schiene nun bald jeden Tag und meine Füsse fühlen sich gleich viel wohler.

    Tim W. aus Frankfurt
  • Ich bin restlos begeistert von dem Hallux Valgus Kombiset mit Schiene und Bandage. Meine beiden Schwestern leiden schon ein paar Jahre unter der Fusserkrankung und ich habe dies nun leider auch geerbt. Mit der Anwendung dieser Hallux Valgus Bandage am Tag und Hallux Schiene in der Nacht haben sich meine Zehen in den letzten Monaten weder weiter verkrümmt, noch habe ich Schmerzen. Einfach toll!

    Susanne G aus Kitzbühel
  • Absolut empfehlenswert. Der Nagelpilz ist bereits rückläufig, benutze es noch weiterhin. Es sind bereits gute Ergebnisse sichtbar, wenn es so weiter geht, dann bin ich vom Nagelpilz bald befreit. Vielen Dank dafür, kann ich jedem bestens empfehlen.

    Ottmar P. aus Kanton ZH
  • Mit der Fussbandage bin ich super zufrieden. Meine Schmerzen sind weniger geworden und ich konnte wieder anfangen zu laufen. Zwar ganz langsam, aber immerhin es geht wieder. Daumen hoch.

    Bernhard S.
  • Ich war echt überrascht, wie gut sich die Hallux Bandagen in den Schuhen tragen lassen. Zwar tun die Füsse nach einem langen Tag immer noch weh, aber ich habe das Gefühl, dass die Entzündung schon etwas zurück gegangen ist.

    Susanne F.
0